Liebe Leserinnen und Leser,

seit mehr als vier Jahren hat Waldeck-Autoren-Team regelmäßig Beiträge zu aktuellen Fragen der Marktintegrität für diesen Blog verfasst. Im Dezember 2014 haben wir mit ersten Artikeln zu Themen rund um den Bereich des Marktmissbrauchs begonnen. Schon nach kurzer Zeit konnten wir das Themengebiet erweitern, vor allem aufgrund beträchtlicher Änderungen im Bereich der Bank- und Finanzmarktaufsicht durch europäische Vorgaben wie MiFID II und MAR. Die Umsetzung dieser Regelwerke haben wir sowohl in ihrer Ausformung durch Level-II- und Level-III-Maßnahmen, als auch in ihrer praktischen Anwendung durch zahlreiche Beiträge kommentiert und erläutert. Auch weitere für die Finanzmärkte bedeutende rechtliche Entwicklungen – zum Beispiel im Bereich der Geldwäscheprävention – wurden immer wieder aufgegriffen. In den Jahren 2018 und 2019 rückten neu hinzugekommene Themen wie Kryptowährungen und Initial Coin Offerings in den Fokus der Aufsichtsbehörden und damit auch in den Fokus unseres Blogs.

Nach vollzogener Umsetzung der „großen“ europarechtlichen Reformen stellen wir zum 31. Mai 2015 unseren Blog ein. Uns hat die Arbeit an diesem Blog immer viel Freude bereitet. Nicht selten waren Beiträge Anlass für einen konstruktiven und intensiven Austausch mit Ihnen als Praktikern aus der Finanzbranche. Wir werden künftig sicherlich neue Wege zum Austausch mit Ihnen finden.

Wir danken unseren Leserinnen und Lesern für den stets fruchtbaren Dialog zu den von uns aufgegriffenen Themen. Unser Dank gilt ebenso den Betreibern der Plattform Compliance, für die Möglichkeit Ihnen den Blog präsentieren zu können sowie für die erfahrene Unterstützung und Manöverkritik.

Ihr Waldeck-Autoren-Team